Chorprojekt „Hohe Messe in h-moll“

von Johann Sebastian Bach (BWV 232)

Der Auerbacher Kammerchor wird im Jahr 2019 gemeinsam mit dem Evangelischen Singkreis Plauen die „Hohe Messe in h-moll“ von Johann Sebastian Bach erarbeiten und zur Aufführung bringen - eines der herausragendsten Werke geistlicher Musik durch alle Jahrhunderte hindurch.
Die beiden Konzerte sind am Sonntag, dem 10. November und am Buß-und Bettag, Mittwoch, dem 20. November 2019 geplant.
Wir möchten engagierten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit geben, sich an diesem Projekt zu beteiligen und laden herzlich dazu ein. Die Vorbereitung der Chöre wird die gesamte Zeit des Jahres 2019 bis zu den Konzerten in Anspruch nehmen. Beginn der Proben ist im Januar.

Proben

Proben des Auerbacher Kammerchores:
Sonnabende, 12.und 26. Januar 2019 / 9. und 23. Februar / 9. und 23. März / 12. April / 11. und 16. Mai / 15. Juni / 6. Juli / 10. und 24. August / 8. September / 12. und 26. Oktober

Gemeinsames Probenwochenende 20. bis 22. September 2019 im Haus Silberbach „Selb“
Probentag 9. November

Sonntag, 10. November 2019 Konzert in der Lutherkirche Plauen
Mittwoch, 20. November 2019 Konzert in der St.-Laurentiuskirche Auerbach

Konzert

Sonntag, den 10. November 2019

Mittwoch, den 20. November 2019

Anmeldung, Infos und Kontakt:

KMD Ulrich Meier
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kirchplatz 4
08209 Auerbach
Tel. (03744) 36 50 26

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen